Die Nachlasspflegschaft

Prof. Dr. Dr. h.c. Walter Zimmermann
Von unserem Partnerverlag Verlag Ernst und Werner Gieseking

Die Neuauflage des Standardwerks enthält neben neuer Rechtsprechung und Literatur (etwa zu professionellen Erbensuchern, Erbrecht des Staates, Fürsorgebedürfnis für eine Nachlasspflegschaft) auch das seit 27.7.2019 geltende neue Vergütungsrecht.

Für Nachlasspfleger, Nachlass- und Betreuungsgerichte, Behörden (Sozial- und Ordnungsämter, Fiskus, Finanzamt), Bestattungsunternehmer, Gläubiger und Schuldner der unbekannten Erben sowie für die ermittelten Erben selbst.

Rezensionen:

"... beeindruckt durch die Kombination von wissenschaftlicher Tiefe und seiner strengen Ausrichtung auf die Bedürfnisse eines Praktikers …"
(RA/FA ErbR Dr. Claus-Henrik Horn, ErbR 2017, 363, zur Voraufl.)

Herausgeber:
Prof. Dr. Dr. h.c. Walter Zimmermann (Honorarprofessor an der Universität Regensburg) (Vizepräsident des Landgerichts Passau a. D.)

juris – Das Rechtsportal 30 Tage unverbindlich testen

"Die Nachlasspflegschaft" ist Bestandteil der folgenden juris Produkte:

juris PartnerModul Erbrecht

Alles, was in der Erbrechtspraxis wichtig ist: Von Testamentsgestaltung über lebzeitige Vorsorge bis Vermögensübertragung.

Jetzt informieren

juris – Das Rechtsportal: Ihre Vorteile

  • Premium-Literatur der jurisAllianz
  • juris Rechtsprechung, Gesetze und Vorschriften
  • Ständige Aktualisierung, höchste Qualität und Verlässlichkeit
  • Intuitiv bedienbare Benutzeroberfläche
  • Intelligente Recherche-Technologie


Produktberatung
PRODUKTBERATUNG
PRODUKTBERATUNG
Sie benötigen Unterstützung, um die passende Lösung zu finden?

Unsere erfahrenen und kompetenten Berater helfen Ihnen gerne weiter.
Sie erreichen unsere Spezialisten Mo – Do von 09 – 18 Uhr und freitags von 09 – 17 Uhr unter der kostenfreien Rufnummer 0800 - 587 47 33 oder per E-Mail: kontakt@juris.de

Alle Produkte im Überblick