Praxis des Unterhaltsrechts

Helmut Borth
Von unserem Partnerverlag Verlag Ernst und Werner Gieseking

In der familienrechtlichen Praxis sind fundierte, grundlegende Kenntnisse des Unterhaltsrechts unabdingbar. Diese vermittelt das FamRZ-Buch 24 in allen Facetten, systematisch und klar gegliedert.

Renommierte Spezialisten erläutern unter anderem:

  • Neuer Mindestunterhalt (ab 1.1.2016) samt Auswirkungen
  • Vereinfachtes Verfahren (Neuregelungen)
  • Auskunftsansprüche/Grundlagen der Einkommensermittlung
  • Begrenzung/Befristung gemäß § 1578b BGB
  • Konkurrierende Unterhaltsansprüche (Stichwort: Dreiteilung)
  • § 1615l BGB einschl. Vorsorgeunterhalt und Härteklausel
  • Besondere Rechtsfragen (z. B. Wechselmodell im Unterhaltsrecht - familienrechtlicher Ausgleichsanspruch - Unterhalt als Darlehen - Verwirkung)

Dies immer im Kontext zu den praktischen Auswirkungen (zahlreiche Rechenbeispiele) samt Umsetzung im Unterhaltsverfahren.

Herausgeber:
Helmut Borth (Präsident des Amtsgerichts Stuttgart a.D.)

juris – Das Rechtsportal 30 Tage unverbindlich testen

"Praxis des Unterhaltsrechts" ist Bestandteil der folgenden juris Produkte:

juris PartnerModul Familienrecht

Vom Ehevertrag über Lebensgemeinschaft, Lebenspartnerschaft und Scheidungsvereinbarungen bis zum Steuer- und Kostenrecht.

Jetzt informieren
juris PartnerModul Familienrecht premium

Inklusive Verfahrensrecht, Betreuungs- und Vormundschaftsrecht, Kindschafts-, Unterhalts- und Scheidungsrecht.

Jetzt informieren

juris – Das Rechtsportal: Ihre Vorteile

  • Premium-Literatur der jurisAllianz
  • juris Rechtsprechung, Gesetze und Vorschriften
  • Ständige Aktualisierung, höchste Qualität und Verlässlichkeit
  • Intuitiv bedienbare Benutzeroberfläche
  • Intelligente Recherche-Technologie


Produktberatung
PRODUKTBERATUNG
PRODUKTBERATUNG
Sie benötigen Unterstützung, um die passende Lösung zu finden?

Unsere erfahrenen und kompetenten Berater helfen Ihnen gerne weiter.
Sie erreichen unsere Spezialisten Mo – Do von 09 – 18 Uhr und freitags von 09 – 17 Uhr unter der kostenfreien Rufnummer 0800 - 587 47 33 oder per E-Mail: kontakt@juris.de

Alle Produkte im Überblick